Presse

Erfahrt auf diesen Seiten was Fachmagazine über uns und über unsere Arbeiten so schreiben…


fighters-magazin – Ausgabe Mai 2015

Berufene Hände

Viele Köche verderben den Brei – vor allem, wenn unter ihnen welche mit verkrüppelten Geschmacksnerven sind. Deshalb brutzelt man bei Tune2Ride alles in der hauseigenen Küche eigenhändig zusammen, so kann man sicher sein, dass es am Ende mundet.

Dabei belässt man es in der frisch gegründeten Manufaktur nicht bei einfacher Hausmannskost, sondern bietet die komplette kulinarische Bandbreite für Zweiradfeinschmecker an. Dazu gehören sämtlich Zerspanungsarbeiten, das Anfertigen von praktisch allen erdenklich Sonderteilen, Fahrwerkseingriffe, Bremsanlagen, Motortuning (incl. penibler Abstimmung auf dem hauseigenen Prüfstand) und sogar der Bau von Auspuffanlangen – natürlich alles mit Segen des ebenfalls zum Portfolio zählenden tüvlichen Abnahmeservices. Neben technischen Upgrades gibt es auch ordentlich was auf die Augen: Egal ob Wassertransfer, Airbrush oder klassische Lackarbeiten – hier wird`s auf Wunsch wild und bunt getrieben. Wer möchte, kann die gesammelten Dienste auch auf einmal in Anspruch nehmen und sich einen Komplettumbau nach eigenen Wünschen realisieren lassen. Geht nicht gibt’s hier nicht. Erreichen könnt ihr die eloquenten Tausendsassa wie folgt: Tuned 2 Ride, Burgthanner Str. 61, 90559 Burgthann/Mimberg, Tel.:09183-904739 und im web über: 
www.tuned2ride.de

Original Quelle: www.fighters-magazin.de


Frankens Auto&Biker Journal – Ausgabe Juni 2014

Tag der offenen Tür bei AW-Mechanik GmbH

Nachbericht über den Tag der offenen Tür bei AW Mechanik …

symbol_pdf Download Artikel im PDF Format


Frankens Auto&Biker Journal – Ausgabe November 2013

Boss Hoss ist nicht immer eine Band

Bericht über einen Bremsenumbau an einer Boss Hoss mit 450PS Leistung und 600Nm Drehmoment….

symbol_pdf Download Artikel im PDF Format

 


Schaufenster 2014

Tuning Bericht – Harley V-Rod

Ein Tuningbericht…

symbol_jpeg Download Artikel im PDF Format